WEKA Industrie Medien GmbH, Dresdner Straße 43, 1200 Wien info@industriemedien.at
Eine Veranstaltung von:

Kaffeepause

}
17.10.2019
10:15 - 11:00

Neben der Möglichkeit unsere Aussteller zu besuchen und zu Netzwerken, haben Sie in dieser Pause auch die Möglichkeit sich von zwei Practice Insights inspirieren zu lassen.

Practice Insights:

#1 10:15 - 10:35

Industrierobotik und der digitale Zwilling - Was Sie fordern sollen / Was von Ihnen gefordert werden wird!

Siemens Digital Industries Software, Andreas Madlencnik (Teamleader Portfolio Development Manufacturing Software Solutions AT/CH)

Wo stehen Sie heute im Kontext des digitalen Zwillings? Was steckt dahinter aus Perspektive der Industrierobotik? Welcher Anspruch ist zu stellen und wird an Sie gestellt werden, um zum Beispiel Zielvorgaben wie Mass Customization, Flex Production, maximale Varianzausprägungen und Losgröße 1 heute und morgen realisieren zu können? Machen Sie es nicht, macht es jemand anders…

#2 10:40 - 11:00

248k€ Förderung um Ihre Produktion zu beschleunigen

Linz Center of Mechatronics GmbH, Daniel Reischl (Local Evangelist in Robotics)

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie bis zu 248k€ Förderung erhalten können um mit neuester Robotertechnologie Ihre Produktion zu beschleunigen. Sie erhalten im Workshop alle wesentlichen Informationen zum Netzwerk DIH² und der Förderung. Sie können sich am Stand auch noch rasch und einfach für den OpenCall registrieren (Deadline 31.10.19), sowohl als produzierendes Unternehmen (KMU bzw. etwas größer) als auch als Technologieanbieter.