Programm

Das erwartet sie bei der ersten Konferenz für Industrierobotik.

  • Registrierung

    Registrieren Sie sich für den tag, besuchen Sie unsere Aussteller und genießen Sie einen guten Kaffee.

    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Begrüßung

    Begrüßung der TeilnehmerInnen durch das FH Technikum und das Factory Magazin von den WEKA Industrie Medien.

    • Corinna Engelhardt-Nowitzki
    • Erich Markl
    • Elisabeth Biedermann
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Keynote: Der FRENEMY

    Roboter sind gekommen um zu bleiben: Welche Rolle der Mensch in der Produktion von morgen noch spielen wird, weiß dieser renommierte Forschungsgeist. Hören Sie eine bahnbrechende Vision aus der kollaborativen Robotik, die Sie so noch nicht realisiert haben.

    SPEAKER: Prof. Dr.-Ing. Thomas BAUERNHANSL, Institutsleiter, IPA Fraunhofer Stuttgart

    • Thomas Bauernhansl
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Siemens: Die LERNWILLIGEN

    Siemens lehrt Fertigungsrobotern, Aufgaben eigenständig zu erfüllen. Welche Bewegungen sie nutzen, wonach sie zuerst greifen, wie sie ein Teil montieren. Wie weit die Maschinenintelligenz heute schon greift, berichten sie live auf der Konferenz.
    REFERENT: Leonhard MUIGG, Industrie 4.0-Koordinator, Siemens AG Österreich

    • Leonhard Muigg
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Kaffeepause

    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Blue Danube Robotics: Der GEFÜHLSECHTE

    Von der Servicerobotik in die Industrie: Das Wiener Start-up Blue Danube Robotics hat eine taktile Sensorhaut entwickelt und macht damit jeden gängigen Industrieroboter zum kollaborativen Arbeitskollegen.
    REFERENT: Dipl.-Ing. Dr. Michael ZILLICH, Mitgründer und CTIO, Blue Danube Robotics
    • Michael Zillich
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Fill Maschinenbau: Der INNOVATIVE

    Synergien aus den verschiedenen Produktionszweigen zu erkennen und sinnvoll zu nutzen, darin liegt die Stärke des oberösterreichischen Sondermaschinenbauers. Wie er Roboter als Schlüsselkomponente für seine Produktionssysteme nutzt, verrät er erstmals in Wien.
    REFERENT: Alois WIESINGER, Produktentwickler, FILL GmbH
    • Alois Wiesinger
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Kurzvortrag zur anschließenden Führung „DIGITALE FABRIK“

    Vor der Führung durch die „Digitale Fabrik“ der FH Technikum Wien erläutern FH-Prof. DI Dr. Erich G. Markl und Prof.(FH) Dr. mont Corinna Engelhardt-Nowitzki die Ziele und Aufgaben der DIGITALEN FABRIK.
    Anschließend beginnt die erste Gruppe mit der Fabriksführung!

    • Corinna Engelhardt-Nowitzki
    • Erich Markl
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Mittagspause und Führung „DIGITALE FABRIK“

    Während der Mittagspause haben Sie Gelegenheit, die Aussteller zu besuchen und natürlich sich auch mit einem Mittagessen zu stärken.

    Außerdem finden während der Pause die Führungen durch die „DIGITALE FABRIK“ der FH Technikum Wien statt. Sie werden bei der Registrierung in Gruppen eingeteilt, bitte kommen Sie zur angegebenen Uhrzeit zum Treffpunkt für die Führung durch die Fabrik.

    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • LIVE IoT-Show-Case mit München

    Im Rahmen eines einzigartigen Retrofitprojektes gelang es Studenten einen 25 Jahre alten Greifautomaten datentechnisch so aufzuwerten, dass damit neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen möglich wurden.. Auf der Konferenz gibt es erstmals eine Liveschaltung zum Greifer-Automaten der Software-Factory bei München. Ein IoT-Vorzeigeprojekt. 

    Die Live-Schaltung moderieren und kommentieren in Wien:
    Prof. (FH) Dr. mont. Corinna ENGELHARD-NOWITZKI, FH Technikum Wien
    FH-Prof. DI Dr. Erich MARKL, FH Technikum Wien

    Die Live-Schaltung moderiert und kommentiert in München:
    Dr. Andreas Gallasch, Geschäftsführer des Projekt-Partners SOFTWARE FACTORY in Gaching bei München.

    • Corinna Engelhardt-Nowitzki
    • Erich Markl
    • Andreas Gallasch
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • LIVE IoT-Show-Case mit München

    Im Rahmen eines einzigartigen Retrofitprojektes gelang es Studenten einen 25 Jahre alten Greifautomaten datentechnisch so aufzuwerten, dass damit neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen möglich wurden.. Auf der Konferenz gibt es erstmals eine Liveschaltung zum Greifer-Automaten der Software-Factory bei München. Ein IoT-Vorzeigeprojekt. 

    Die Live-Schaltung moderieren und kommentieren in Wien:
    Prof. (FH) Dr. mont. Corinna ENGELHARD-NOWITZKI, FH Technikum Wien
    FH-Prof. DI Dr. Erich MARKL, FH Technikum Wien

    Die Live-Schaltung moderiert und kommentiert in München:
    Dr. Andreas Gallasch, Geschäftsführer des Projekt-Partners SOFTWARE FACTORY in Gaching bei München.

    • Corinna Engelhardt-Nowitzki
    • Erich Markl
    • Andreas Gallasch
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Universal Robots: Der Teamplayer

    Die Dänen sind nicht nur Hersteller sondern auch Anwender: Wie Sie Ihre eigene Produktion mit kollaborativen Robotern effizienter gestaltet haben und dabei noch Ihre Mitarbeiter motiviert haben, verraten Sie exklusiv in Wien.

    REFERENT: Dipl.-Ing. (FH) Helmut SCHMID, General Manager Western Europe, Universal Robots (Germany) GmbH

    • Helmut Schmid
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Pause

    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Keynote: Der REVOLUZZER

    In Graz nimmt das Konzept Arbeitsplatz 4.0 Form an: Wie kollaborierende Roboter, fahrerlose Transportsysteme und sich selbst regelnde Prozesse die Fahrzeugmontage bei Magna Steyr seit heuer auf den Kopf stellen.  

    SPEAKER: Dr. Wolfgang ZITZ, Vice President Contract Manufacturing, MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG

    • Wolfgang Zitz
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Diskussion und Schlagabtausch

    Hören Sie den Schlagabtausch zu Themen wie der Arbeitsmarktumwälzung und der Flexibilisierung der Arbeitszeiten in Verbindung mit dem Einsatz von Robotern bis hin zur möglichen Maschinensteuer. Forderungen der Gewerkschaft werden pariert von Magna Steyr Vice President Contract Manufacturing Zitz, der hier die Arbeitgeber-Sicht hoch hält. Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch unter der Moderation von Elisabeth Biedermann, Chefredakteurin Factory.

    Es diskutieren:
    Dr. René SCHINDLER,  Bundessekretär für Recht und Soziales, Produktionsgewerkschaft PRO-GE und Dr. Dr. Wolfgang ZITZ, Vice President Contract Manufacturing, MAGNA STEYR

    Ihre Meinung zählt!
    Zur großen Umfrage über die Auswirkung vom „neuen Kollegen“ Roboter geht’s hier!

    • Wolfgang Zitz
    • René Schindler
    • Elisabeth Biedermann
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Diskussion und Schlagabtausch

    Hören Sie den Schlagabtausch zu Themen wie der Arbeitsmarktumwälzung und der Flexibilisierung der Arbeitszeiten in Verbindung mit dem Einsatz von Robotern bis hin zur möglichen Maschinensteuer. Forderungen der Gewerkschaft werden pariert von Magna Steyr Vice President Zitz, der hier die Arbeitgeber-Sicht hoch hält. Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch unter der Moderation von Elisabeth Biedermann, Chefredakteurin Factory

    Es diskutieren:
    Dr. René SCHINDLER,  Bundessekretär für Recht und Soziales, Produktionsgewerkschaft PRO-GE und Dr. Dr. Wolfgang ZITZ, Vice President Contract Manufacturing, MAGNA STEYR

    • René Schindler
    • Wolfgang Zitz
    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507
  • Get Together & Ausklang

    Jetzt anmelden
    Industriemagazin Verlag GmbH
    Lindengasse 56 A-1070 Vienna, Austria
    +43-1-585 9000 - 0 +43-1-585 9000 – 16 office(at)industriemagazin.at ATU31805507