Industrieroboter@Work

Die erste Hersteller-unabhängige Konferenz für Industrierobotik in Österreich wird Ihnen präsentiert von Factory und der FH Technikum Wien.

Das war die IndustrieRoboter@Work 2017!

Präsentationen:
Keynote: Der FRENEMY
Prof. Dr.-Ing. Thomas BAUERNHANSL, Institutsleiter, IPA Fraunhofer Stuttgart

Siemens: Die LERNWILLIGEN
Leonhard MUIGG, Industrie 4.0-Koordinator, Siemens AG Österreich

Fill Maschinenbau: Der INNOVATIVE
Alois WIESINGER, Produktentwickler, FILL GmbH

Vortrag zur Führung „DIGITALE FABRIK“
Prof. (FH) Dr. mont. Corinna ENGELHARD-NOWITZKI,
FH Technikum Wien.
FH-Prof. DI Dr. Erich MARKL, FH Technikum Wien.

LIVE IoT-Show-Case mit München
Horst Orsolits, MSc., FH Technikum

Universal Robots: Der Teamplayer
Dipl.-Ing. (FH) Helmut SCHMID, General Manager Western Europe, Universal Robots (Germany) GmbH.

Keynote: Der REVOLUZZER
Dr. Wolfgang ZITZ, Vice President Contract Manufacturing, MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG

Die Fotos zur Konferenz finden Sie unter Rückblick 2017!

Die erste Hersteller-unabhängige Konferenz für Industrierobotik

Eine Veranstaltung von FACTORY und der FH Technikum Wien am 9. November 2017 von 9:00 bis 17:00 Uhr

Die Industrierobotik-Konferenz wartet mit einer spannenden Mischung aus Theorie und Praxis über die neuesten Entwicklungen in der Industrierobotik auf. Neben zahlreichen Best Practice Beispielen führender Unternehmen, erwarten Sie eine große Industrieroboter-Ausstellung, eine Führung durch die "Digitale Fabrik" der FH Technikum Wien und ein Schlagabtausch zum Thema Maschinensteuer.

Treffen Sie 150 Kollegen aus der Industrie und tauchen Sie ein in die neuesten Entwicklungen der Forschung auf dem Gebiet der Industrierobotik.